SBitte entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten, aber das Grundgesetz über den Schutz personenbezogener Daten muss in der Sprache des Geschäftslandes abgefasst sein. Wenn Sie irgendwelche Bedenken haben, können Sie uns gerne eine E-Mail schicken.

VERARBEITUNG VON KUNDENDATEN

„Bei BCN Local Experiences SL verarbeiten wir die Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, um die von Ihnen angeforderte Dienstleistung zu erbringen und Ihnen eine Rechnung zu stellen. Die zur Verfügung gestellten Daten werden so lange aufbewahrt, wie die Geschäftsbeziehung aufrechterhalten wird, oder so lange, wie es für die Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen und eventueller Verbindlichkeiten, die sich aus der Erfüllung des Zwecks, für den die Daten erhoben wurden, ergeben können, erforderlich ist. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, es besteht eine gesetzliche Verpflichtung dazu. Sie haben das Recht, Auskunft darüber zu erhalten, ob BCN Local Experiences SL Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, damit Sie Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Übertragbarkeit der Daten sowie auf Widerspruch und Einschränkung der Verarbeitung bei BCN Local Experiences SL, Passeig de Colom, 2 oder unter der E-Mail-Adresse hola@barcelonalocalexperiences.com wahrnehmen können, wobei Sie eine Kopie Ihres Personalausweises oder eines gleichwertigen Dokuments beifügen müssen. Ebenso können Sie, insbesondere wenn Sie der Ansicht sind, dass Sie bei der Ausübung Ihrer Rechte keine vollständige Befriedigung erhalten haben, eine Beschwerde bei der nationalen Aufsichtsbehörde einreichen, indem Sie sich an die spanische Datenschutzbehörde, C/ Jorge Juan, 6 – 28001 Madrid, wenden.

VERARBEITUNG VON DATEN POTENZIELLER KUNDEN

„Bei BCN Local Experiences SL verarbeiten wir die Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, um die von Ihnen angeforderte Dienstleistung zu erbringen und Ihnen eine Rechnung zu stellen. Die zur Verfügung gestellten Daten werden so lange aufbewahrt, wie die Geschäftsbeziehung aufrechterhalten wird, oder so lange, wie es für die Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen und eventueller Verbindlichkeiten, die sich aus der Erfüllung des Zwecks, für den die Daten erhoben wurden, ergeben können, erforderlich ist. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, es besteht eine gesetzliche Verpflichtung dazu. Sie haben das Recht, Auskunft darüber zu erhalten, ob BCN Local Experiences SL Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, damit Sie Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Übertragbarkeit der Daten sowie auf Widerspruch und Einschränkung der Verarbeitung bei BCN Local Experiences SL, Passeig de Colom, 2 oder unter der E-Mail-Adresse hola@barcelonalocalexperiences.com wahrnehmen können, wobei Sie eine Kopie Ihres Personalausweises oder eines gleichwertigen Dokuments beifügen müssen. Ebenso können Sie, insbesondere wenn Sie der Ansicht sind, dass Sie bei der Ausübung Ihrer Rechte keine vollständige Befriedigung erhalten haben, eine Beschwerde bei der nationalen Aufsichtsbehörde einreichen, indem Sie sich an die spanische Datenschutzbehörde, C/ Jorge Juan, 6 – 28001 Madrid, wenden.